Dorothea Lochmann

SPRACHFÖRDERUNG

Gute sprachliche Kompetenzen sind notwendig, um Bildungschancen ergreifen zu
können, Wissen sich anzueignen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

Im Dialog lerne ich verschiedene Sichtweisen auf die Welt kennen und kann im
Konfliktfall eine Verständigung erreichen.

Beim Erlernen einer fremden Sprache erfahre ich eine andere Kultur und Denkweise.

„Wer die deutsche Sprache versteht und studiert, befindet sich auf dem Markte, wo alle Nationen ihre Waren anbieten, er spielt den Dolmetscher, indem er sich selber bereichert.“

Johann Wolfgang von Goethe

© dorothea lochmann  |  impressum